Nachrufe/necrología

spanisch/deutsche Gemeinde | comunidad español/alemán

Moderatoren: Inlinerin, mecmar

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon phuber » Mi 25. Sep 2013, 15:18

Wirklich sehr gute Idee!
phuber
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 19. Sep 2013, 14:58

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon Campanita » Mi 6. Nov 2013, 08:14

Johny Tolengo, alias Juan Carlos Calabró. Cómo nos hemos reído con él...

http://es.wikipedia.org/wiki/Juan_Carlos_Calabr%C3%B3
Wie du kommst gegangen, so wirst du auch empfangen.<-> Man empfängt dich nach dem Gewand und entläßt dich nach dem Verstand.
Campanita
 
Beiträge: 2497
Registriert: Di 10. Jul 2007, 14:21

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon jordi picarol » Mi 6. Nov 2013, 11:23

Campanita hat geschrieben:Johny Tolengo, alias Juan Carlos Calabró. Cómo nos hemos reído con él...

http://es.wikipedia.org/wiki/Juan_Carlos_Calabr%C3%B3

Según parece el simpático finado es Juan Carlos Calabró, alias -entre otros- "Johny Tolengo". Al menos eso es lo que se deduce de Wikipedia y lo que significa "alias". Mi más sentido pésame.
SALUT i FORÇA AL CANUT
Benutzeravatar
jordi picarol
 
Beiträge: 888
Registriert: Do 19. Nov 2009, 01:09

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon bwprius » Mi 6. Nov 2013, 15:02

Campanita hat geschrieben:Johny Tolengo, alias Juan Carlos Calabró. Cómo nos hemos reído con él...

http://es.wikipedia.org/wiki/Juan_Carlos_Calabr%C3%B3


Schimpfte er sich nun Johnny oder Johny Tolengo?
Die Erwägung rechtlicher Maßnahmen gegen die Administration wegen vermeintlicher Verleumdung führt zur Sperrung des Users und des Threads, z.B. Constanze => Hier Klicken. Präzedenzfall Inlinerin: Erst Sperrung, dann Moderatorin: Hier Klicken
Benutzeravatar
bwprius
 
Beiträge: 2260
Registriert: Mo 30. Okt 2006, 10:26

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon bwprius » Mi 20. Nov 2013, 07:39

Moin

Ich weiß nicht, worüber man trauriger sein soll:
Über das Ableben von Doris Lessing schon vor einigen Tagen.

Oder darüber, dass das hier bisher keiner gepostet hat. Na ja, auch im El País gab es zwischen der Literatur-Nobelpreisverleihung an Doris Lessing im Jahre 2008 und ihrem o.g. Ableben keinen Artikel. [Ironie AN] Von daher sind wir da in guter Gesellschaft. [Ironie AUS]
Die Erwägung rechtlicher Maßnahmen gegen die Administration wegen vermeintlicher Verleumdung führt zur Sperrung des Users und des Threads, z.B. Constanze => Hier Klicken. Präzedenzfall Inlinerin: Erst Sperrung, dann Moderatorin: Hier Klicken
Benutzeravatar
bwprius
 
Beiträge: 2260
Registriert: Mo 30. Okt 2006, 10:26

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon Campanita » Mi 20. Nov 2013, 08:39

bwprius hat geschrieben:Oder darüber, dass das hier bisher keiner gepostet hat.

Ich habe keinen Bezug weder zur deutschsprachigen noch zur spanischsprachigen Welt gesehen.
Ich zitiere: This forum serves the German / Spanish community to solve translation problems or helps to create contact in other issues.

Welches ihrer Werke hast du denn wann in welcher Sprache gelesen? Ich erinnere mich an Martha Quest und an A Proper Marriage. Die späteren Sachen habe ich nicht mehr so gründlich gelesen.

Saludos.
Wie du kommst gegangen, so wirst du auch empfangen.<-> Man empfängt dich nach dem Gewand und entläßt dich nach dem Verstand.
Campanita
 
Beiträge: 2497
Registriert: Di 10. Jul 2007, 14:21

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon bwprius » Mi 20. Nov 2013, 14:19

Das ist nun aber wirklich schade:
Dieter Hildebranddt

"Münchener Lach- und Schießgesellschaft"

Das waren noch Zeiten ...
Die Erwägung rechtlicher Maßnahmen gegen die Administration wegen vermeintlicher Verleumdung führt zur Sperrung des Users und des Threads, z.B. Constanze => Hier Klicken. Präzedenzfall Inlinerin: Erst Sperrung, dann Moderatorin: Hier Klicken
Benutzeravatar
bwprius
 
Beiträge: 2260
Registriert: Mo 30. Okt 2006, 10:26

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon The Crucible » Mi 20. Nov 2013, 14:36

Campanita hat geschrieben:
bwprius hat geschrieben:Oder darüber, dass das hier bisher keiner gepostet hat.

Ich habe keinen Bezug weder zur deutschsprachigen noch zur spanischsprachigen Welt gesehen.
Ich zitiere: This forum serves the German / Spanish community to solve translation problems or helps to create contact in other issues.

Welches ihrer Werke hast du denn wann in welcher Sprache gelesen? Ich erinnere mich an Martha Quest und an A Proper Marriage. Die späteren Sachen habe ich nicht mehr so gründlich gelesen.

Posiblemente la haya confundido con Gotthold Ephraim Lessing aunque éste lleva ya un rato muerto, si no me equivoco :lol: oops, perdón :oops: .
The Crucible
 

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon Campanita » Mi 27. Nov 2013, 10:24

Diesen hier in unmittelbare Nähe zu Lessing, Doris und Lessing, Gotthold Ephraim sowie Hildebrandt, Dieter zu setzen mag etwas eigenartig sein, aber der Tod, der große Gleichmacher hat es getan...
http://es.wikipedia.org/wiki/Ricardo_Fort
Wie du kommst gegangen, so wirst du auch empfangen.<-> Man empfängt dich nach dem Gewand und entläßt dich nach dem Verstand.
Campanita
 
Beiträge: 2497
Registriert: Di 10. Jul 2007, 14:21

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon jordi picarol » Mi 27. Nov 2013, 11:15

Campanita hat geschrieben:Diesen hier in unmittelbare Nähe zu Lessing, Doris und Lessing, Gotthold Ephraim sowie Hildebrandt, Dieter zu setzen mag etwas eigenartig sein, aber der Tod, der große Gleichmacher hat es getan...
http://es.wikipedia.org/wiki/Ricardo_Fort
-
Todos sus millones solo le sirvieron para disimular que murió de sida.
SALUT i FORÇA AL CANUT
Benutzeravatar
jordi picarol
 
Beiträge: 888
Registriert: Do 19. Nov 2009, 01:09

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon jordi picarol » Fr 6. Dez 2013, 16:18

In memoriam
Bild
SALUT i FORÇA AL CANUT
Benutzeravatar
jordi picarol
 
Beiträge: 888
Registriert: Do 19. Nov 2009, 01:09

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon beethoven7 » Mi 26. Feb 2014, 10:57

Paco de Lucía ist gestern gestorben.

"Decís que soy una leyenda de la guitarra. No tenéis ni idea. Sólo hay dos o tres guitarristas que se puedan considerar leyenda. Y por encima de todos ellos está Paco de Lucía." (Keith Richards)

http://www.youtube.com/watch?v=2oyhlad64-s
Pasos perdidos doy sobre la tierra
pues todo es aire.
- Lope de Vega
beethoven7
 
Beiträge: 587
Registriert: So 25. Dez 2005, 18:36
Wohnort: Deutschland

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon bwprius » Mi 26. Feb 2014, 11:13


Campanita hat geschrieben:Ich habe keinen Bezug weder zur deutschsprachigen noch zur spanischsprachigen Welt gesehen.
Ich zitiere: This forum serves the German / Spanish community to solve translation problems or helps to create contact in other issues.
Die Erwägung rechtlicher Maßnahmen gegen die Administration wegen vermeintlicher Verleumdung führt zur Sperrung des Users und des Threads, z.B. Constanze => Hier Klicken. Präzedenzfall Inlinerin: Erst Sperrung, dann Moderatorin: Hier Klicken
Benutzeravatar
bwprius
 
Beiträge: 2260
Registriert: Mo 30. Okt 2006, 10:26

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon jordi picarol » Mi 26. Feb 2014, 11:42

bwprius hat geschrieben:

Campanita hat geschrieben:Ich habe keinen Bezug weder zur deutschsprachigen noch zur spanischsprachigen Welt gesehen.
Ich zitiere: This forum serves the German / Spanish community to solve translation problems or helps to create contact in other issues.

------
Un antiguo proverbio castellano dice: Cuando el diablo no tiene qué hacer, con el rabo mata las moscas. :twisted:
SALUT i FORÇA AL CANUT
Benutzeravatar
jordi picarol
 
Beiträge: 888
Registriert: Do 19. Nov 2009, 01:09

Re: Nachrufe/necrología

Beitragvon beethoven7 » Mi 26. Feb 2014, 12:28

Der unerwartete Tod von Paco de Lucía hat mich heute Morgen wirklich erschüttert. Inzwischen sind erste kleine Nachrufe erschienen:

Nachruf im Spiegel:
http://www.spiegel.de/kultur/gesellscha ... 55733.html

Nachruf in der ZEIT:
http://www.zeit.de/kultur/musik/2014-02 ... a-flamenco
Pasos perdidos doy sobre la tierra
pues todo es aire.
- Lope de Vega
beethoven7
 
Beiträge: 587
Registriert: So 25. Dez 2005, 18:36
Wohnort: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu allgemeines Forum | foro general

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste