NEU: Wer hat Zeit meinen Brief zu korrigieren?

spanisch/deutsche Gemeinde | comunidad español/alemán

Moderatoren: Inlinerin, mecmar

NEU: Wer hat Zeit meinen Brief zu korrigieren?

Beitragvon daisyp » Fr 25. Jul 2014, 10:09

Guten morgen, wer hat Zeit meinen Brief zu korrigieren? Vielen Dank dafür!

Sehr geehrte F...,

anbei die Zeugnisse aus der Republik ... plus einen Tätigkeit Nachweis aus Deutschland. Alle Unterlagen überreiche ich in Original und beglaubigten Kopien.
Der ausgefüllte Antrag auf Anerkennung ist auch dabei.
Ich habe noch eine Kopie von dem Brief von Frau Valèrien beigefügt. Der Brief ist von November 2005.
Ich bitte Sie höflich um Rücksendung meine Originale Unterlagen.

Mit freundlichen Grüßen
daisyp
 
Beiträge: 81
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 17:24
Wohnort: Bayern

Re: Ich brauche wieder eure Hilfe, bitte!

Beitragvon janini » Fr 25. Jul 2014, 10:53

Hallo daisyp,

ich mach mal einen Vorschlag.

daisyp hat geschrieben:
Sehr geehrte F...,

anbei die Zeugnisse aus der Republik ... plus einen Tätigkeit Nachweis aus Deutschland. Alle Unterlagen überreiche ich in Original und beglaubigten Kopien.
-> anbei die Zeugnisse aus der Republik ..., sowie einen Tätigkeitsnachweis aus Deutschland. Alle Unterlagen überreiche ich Ihnen sowohl in Original, als auch in beglaubigten Kopien.

Der ausgefüllte Antrag auf Anerkennung ist auch dabei.
-> Den ausgefüllten Antrag auf Anerkennung finden Sie auch beigelegt.

Ich habe noch eine Kopie von dem Brief von Frau Valèrien beigefügt. Der Brief ist von November 2005.
-> Ferner habe ich noch eine Kopie des Briefes von Frau Valèrien vom November 2005 beigefügt.

Alternative:
-> Ferner habe ich den ausgefüllten Antrag auf Anerkennung und eine Kopie des Briefes von Frau Valèrien vom November 2005 beigelegt.

Ich bitte Sie höflich um Rücksendung meine Originale Unterlagen.
-> Ich bitte Sie höflich um Rücksendung meiner Originalunterlagen.

Mit freundlichen Grüßen


Gruß

janini 8)
-------------------------------------------------------------------------------
www.myjmk.com | your Spanish / German online dictionary
-------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
janini
Site Admin
 
Beiträge: 1626
Registriert: Fr 26. Dez 2003, 01:27
Wohnort: München, Germany

Re: NEU: Wer hat Zeit meinen Brief zu korrigieren?

Beitragvon daisyp » Fr 25. Jul 2014, 10:56

Vielen Dank für die schnelle Antwort!!!!!! :D :D
daisyp
 
Beiträge: 81
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 17:24
Wohnort: Bayern

Re: NEU: Wer hat Zeit meinen Brief zu korrigieren?

Beitragvon mecmar » Sa 26. Jul 2014, 10:16

Hallo allerseits

Eine Frage: warum denn die Originale beifügen wenn schon beglaubigte Kopien geschickt werden?

Ich weiß ja nicht, wofür die Unterlagen sind, aber grundsätzlich würde ich keine Originale abgeben. Oder?

Gruß
mecmar
Lo bueno de lo malo es que nunca es lo peor.
Benutzeravatar
mecmar
 
Beiträge: 5491
Registriert: Di 9. Mär 2004, 19:05
Wohnort: Navarra, Spanien

Re: NEU: Wer hat Zeit meinen Brief zu korrigieren?

Beitragvon daisyp » Sa 26. Jul 2014, 10:25

Hallo mecmar, für mich ist auch nicht so ganz nachvollziehbar, aber Sie wollen es so. Es sind Behörden. Ich zitiere: " Bitte reichen Sie den Nachweis in Originalsprache mit deutscher Übersetzung (übersetzt von einem deutschen vereidigten Übersetzer) und jeweils in amtlich beglaubigter Fotokopie bei der... ein.
daisyp
 
Beiträge: 81
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 17:24
Wohnort: Bayern

Re: NEU: Wer hat Zeit meinen Brief zu korrigieren?

Beitragvon nifufa » Mo 28. Jul 2014, 14:58

Hallo,

Kleinigkeit am Rande: sowohl in Original als auch in... Bitte nicht mit Komma trennen. Beide Satzglieder sind gleichgestellt und könnten auch einfach mit und verbunden werden.

Gruß

EDIT Ein E zuviel!
Zuletzt geändert von nifufa am Mi 30. Jul 2014, 09:32, insgesamt 1-mal geändert.
Por favor, corregidme, a fin de que pueda aprender. ¡Gracias!
Bitte korrigiert mich, damit ich etwas lerne. Danke!
nifufa
 
Beiträge: 781
Registriert: Do 6. Apr 2006, 12:01
Wohnort: RU*lengua materna alemán

Re: NEU: Wer hat Zeit meinen Brief zu korrigieren?

Beitragvon janini » Mo 28. Jul 2014, 21:41

nifufa hat geschrieben:Hallo,

Kleinigkeit am Rande: sowohl in Original als auch in... Bitte nicht mit Komma trennen. Beide Satzglieder sind gleichgestellt und könnten auch einfache mit und verbunden werden.

Gruß


Hallo nifufa,

vielen Dank für den Hinweis.
Man lernt nie aus ;-)

hasta luego

janini
-------------------------------------------------------------------------------
www.myjmk.com | your Spanish / German online dictionary
-------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
janini
Site Admin
 
Beiträge: 1626
Registriert: Fr 26. Dez 2003, 01:27
Wohnort: München, Germany

Re: NEU: Wer hat Zeit meinen Brief zu korrigieren?

Beitragvon daisyp » Di 29. Jul 2014, 07:50

¡Muchas gracias a todos!
daisyp
 
Beiträge: 81
Registriert: Mo 12. Mär 2007, 17:24
Wohnort: Bayern


Zurück zu allgemeines Forum | foro general

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste