trabajo temporal en BCN

Stellengesuche und -angebote | búsqueda y oferta de empleos

Moderatoren: Inlinerin, mecmar

trabajo temporal en BCN

Beitragvon goaly11 » Do 5. Jun 2008, 15:23

Hola!
me llamo nadine, tengo 19 anos y vivo al momento en BCN. Quiero mejorar mis conocimientos de espanol, conocer la cultura espanol y ganar experiencia de trabajo en el extranjero.

Busco un trabajo temporal en la hosteleria o gastronomia de dos o tres meses a partir de junio hasta principios de septiembre.

Soy una persona muy flexible, con mucha initiativa, adaptiva y independiente pero lamentablemente tengo solo poco experiencia profesional.

Para cualquier pregunta adicional, no dude en comunicarse conmigo.
Zuletzt geändert von goaly11 am Di 19. Mai 2009, 11:37, insgesamt 2-mal geändert.
goaly11
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 5. Jun 2008, 14:01

Beitragvon Naoko » Do 5. Jun 2008, 23:43

Hallo Nadine,
willkommen im Forum :)
Da du einen Job suchst , ist es natürlich sinnvoll, deine Email-Adresse zur Verfügung zu stellen, andererseits bekommst du auf diese Weise meistens bloss einen Haufen Spam (ich sag dir das aus Erfahrung, einmal die Email-Adresse auf eine öffentlich zugängliche Seite gesetzt, kannst du dich vor obskuren Angeboten nicht mehr retten...)

Hab leider keinen Job für dich, aber ein paar super Seiten, auf denen du fündig werden könntest:
www.azafatasypromotoras.com
www.infojobs.net
www.infoempleo.com
www.barcelonahotels.jobs

Mucha suerte!!!
Naoko
- la única lucha que se pierde es la que se abandona -
Benutzeravatar
Naoko
 
Beiträge: 131
Registriert: Do 13. Apr 2006, 14:34
Wohnort: Barcelona; lengua materna: alemán

Beitragvon Inlinerin » Fr 6. Jun 2008, 05:59

Naoko hat geschrieben:... einmal die Email-Adresse auf eine öffentlich zugängliche Seite gesetzt,
kannst du dich vor obskuren Angeboten nicht mehr retten...

Hallo Naoko,
ein kleiner Tipp: schreibt sich --> E-Mail

Hallo goaly11, Bild willkommen im Forum!

Für Dich habe ich auch einen Tipp:
Ersetz die Punkte in Deiner E-Mail-Adresse durch das Wort Punkt und @ durch das Wort bei und lass jeweils Leerräume zwischen den einzelnen Adressbestandteilen. Damit erschwerst Du den Sammlern, die das Internet permanent nach Adressen durchforschen, den Job schon beträchtlich.
Du kannst Deine beiden Posts nachträglich ändern, indem Du rechts oben auf Edit klickst.

Viel Erfolg bei Deiner Job-Suche!
Saludos, Inlinerin
"Das Leben ist das, was wir erinnern und wie wir erinnern, um davon zu erzählen." (Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Inlinerin
 
Beiträge: 13136
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 14:05
Wohnort: Berlin, Muttersprache deutsch, Arbeitssprachen spanisch und französisch

Beitragvon Big Mama » Fr 6. Jun 2008, 08:46

Hallo Goaly11,

zusaetzlich zu den Tipps von Naoko würde ich dir zur Direktbewerbung raten, v.a. wenns im Hotelfach/Gastronomie ist.
Bewaffne dich mit deinem C.V. und geh direkt zu den Hotels, bzw. Restaurants/Bars.

Wegen deiner Sprachkenntnisse (ausser Deutsch wahrscheinlich Englisch??) könnten die Küstenorte ein besonders gutes Objektiv sein, besonders Castelldefels oder Sitges.

Viel Glück bei der Arbeitssuche!

Big Mami
Hoy es siempre un buen día para empezar de nuevo.
Heute ist immer ein guter Tag, um neu zu beginnen.
Benutzeravatar
Big Mama
 
Beiträge: 2019
Registriert: Di 12. Dez 2006, 08:52


Zurück zu Jobbörse | bolsa de trabajo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron