clases de catalán

Hier könnt ihr Dinge suchen und anbieten | Aquí podéis buscar y ofrecer cosas

Moderatoren: Inlinerin, mecmar

clases de catalán

Beitragvon osita » Fr 17. Okt 2008, 12:47

Hola!!!

Estoy buscando a alguien que me enseñe el catalán. Vivo en la comunidad de Barcelona (Baix Llobregat).
Clase particular o en grupo - por la mañana a partir de las 10 - a domicilio o en un lugar a concretar en la zona.
Contactarme por mensaje privado o acá en este hilo, por favor.

Gracias!!!
Benutzeravatar
osita
 
Beiträge: 2153
Registriert: Fr 26. Mai 2006, 16:48

Beitragvon lonestar » Fr 17. Okt 2008, 14:15

Halo osita,

das Ayuntamiento de Barcelona bietet kostenlose Catalan-Kuse an, soweit ich weiß (achte mal auf die Werbung in der Metro).

Hast du schon mal auf www.bcn.es geschaut? Oder such nochmal im Web. Ob es einen Kurs zu deiner gewünschten Uhrzeit gibt weiß ich natürlich nicht, aber sicher ist, dass die Anfänger-Kurse dort gratis sind.
Saludos, lonestar

Corríjame, por favor :-)
Benutzeravatar
lonestar
 
Beiträge: 143
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 12:13

Beitragvon Sissi » Sa 18. Okt 2008, 21:02

Hola Osita,

no conozco profesores particulares, pero puede que aquí encuentres algún curso que te vaya bien:
http://www.cpnl.cat

Y también: http://www.eoibd.cat

Si de todos modos buscas clases privadas puedes dejar un mensaje en el tablero de anuncios de la Escuela de Idiomas.

¡Éxito! :)

Sissi
Sissi
 
Beiträge: 84
Registriert: Do 25. Aug 2005, 02:20
Wohnort: aus Barcelona, jetzt in München

Beitragvon osita » Di 21. Okt 2008, 13:57

lonestar hat geschrieben:Halo osita,

das Ayuntamiento de Barcelona bietet kostenlose Catalan-Kuse an, soweit ich weiß (achte mal auf die Werbung in der Metro).


Hallo lonestar,
danke für die Info (auch an Big Mama, die das per Mail erledigt hatte).

Nach Barcelona Stadt wollte ich ja gerade nicht fahren, das ist viel zu weit für mich und zu aufreibend.

Aber ich habe mich heute bei meiner Stadtverwaltung erkundigt und bin seitdem mal wieder sehr enttäuscht und entsetzt über die Flexibilität der Ämter (egal in welchem Land!!!!).

Es gibt dort nämlich auch kostenlose Kurse, aber da die bereits vor 2 (in Worten : ZWEI) Wochen begonnen haben und es nicht mehr möglich ist, nachträglich einzusteigen, soll ich doch bitte Anfang Februar anrufen, um nach dem Angebot im neuen Semester zu fragen.

Da war ich platt. :evil:

Will man denn nun, dass Katalanisch gesprochen wird oder nicht? Müssen denn die Lernwilligen immer pünktlich zum 15 Oktober oder 15. Februar umziehen, um noch in den Genuss der Kurse zu kommen? Die Info über Existenz und Meldefristen der Kurse hätte mir genau dieselbe Person, die mir o.a. Auskunft gab, auch geben können, als ich meine Familie und mich neulich als neue Einwohner anmeldete. Oder etwa nicht?

Fazit: Suche Privatlehrer....zona Baix Llobregat...por la mañana. Gracias.
Benutzeravatar
osita
 
Beiträge: 2153
Registriert: Fr 26. Mai 2006, 16:48

Beitragvon osita » Di 11. Nov 2008, 18:53

¡Hola! querido profesor del idioma catalán......si vives en el Baix Llobregat y si tendrás ganas de enseñarme tu idioma ........¡ánimo!

Prometo estudiar mucho mucho :oops: !!!! No soy como los demás!!!!!!!!

Wie ihr seht, ist mein Aufruf immer noch aktuell. Zwar gibt es jede Menge Lehrer und Internetseiten und und und, aber jemanden zu finden, der bereit ist, mir entfernungsmässig entgegenzukommen, das ist schwierig. Ich gebe (noch) nicht auf!
Dass sich hinterher aber niemand beschwert, wenn ich kein Katalanisch spreche... :wink:
Benutzeravatar
osita
 
Beiträge: 2153
Registriert: Fr 26. Mai 2006, 16:48


Zurück zu Suche.. / Biete..| busco.. / ofrezco..

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron