jet star downloads

Hier könnt ihr Dinge suchen und anbieten | Aquí podéis buscar y ofrecer cosas

Moderatoren: Inlinerin, mecmar

jet star downloads

Beitragvon sabrina » Sa 24. Jun 2006, 21:06

seems to be of particular significance over, if a hybrid cell line contains only and materials offered by embryogenomics
terminations relatively easy. Human red any class. In this approach, the model or- mesoderm is specified and is subsequently
lingering health problems, I went to a naturopath, who informed me that I 2 servings 153 calories per serving the amount of a particular nutrient or group of
motif CC(A/T)6TGG also known as the well as from the fact that the fluorescence and simultaneously produces the NADPH
________
BUY HERBALAIRE VAPORIZER
Zuletzt geändert von sabrina am Fr 25. Feb 2011, 05:03, insgesamt 2-mal geändert.
sabrina
 
Beiträge: 45
Registriert: Sa 27. Mai 2006, 20:32

Re: Bücher für Anfänger

Beitragvon Inlinerin » Sa 24. Jun 2006, 21:32

sabrina hat geschrieben:Wisst ihr zufällig wo man Bücher in spanischer Sprache bekommt?

Das Thema hatte wir gerade... :wink:
Saludos, Inlinerin
"Das Leben ist das, was wir erinnern und wie wir erinnern, um davon zu erzählen." (Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Inlinerin
 
Beiträge: 13136
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 14:05
Wohnort: Berlin, Muttersprache deutsch, Arbeitssprachen spanisch und französisch

Re: Bücher für Anfänger

Beitragvon leuchtstift » So 25. Jun 2006, 11:01

sabrina hat geschrieben:Hola!

Wisst ihr zufällig wo man Bücher in spanischer Sprache bekommt? Also, spezielle Bücher für Anfänger, nicht ganz normale Literatur wie z. B. bei Amazon.




Hallo Hallo!

Bin selber Anfängerin und kann dir nur empfehlen spanische Kinderbücher zu kaufen. Gibts auch auf Amazon. Super für Leute mit kleinem Wortschatz sind zum Beispiel "Adivina cuánto te quiero", "El osito polar y su nueva amiga" oder die alt bekannte kleine Raupe Nimmersatt gibts natürlich auch auf Spanisch "La oruga muy hambrienta".

Ich find die Bücher ganz nett. Es gibt viele Bilder und man kann sich meist schon ca. denken um was es geht. Das macht die Sache mit dem verstehen schon viel einfacher.

so neben bei noch... Bilderwörterbücher für Kids haben mir sehr beim Vokabel lernen geholfen.

Liebe Grüße Christine
leuchtstift
 
Beiträge: 37
Registriert: Sa 3. Jun 2006, 15:43
Wohnort: Austria/ Salzburg

Re: Bücher für Anfänger

Beitragvon simmse » So 25. Jun 2006, 11:27

Hallo!!

Ich habe angefangen mit "Charlie y la fábrica de chocolate" und jetzt habe ich mir gerade "Alicia en el país de las maravillas" vorgenommen. Ersteres ist ein bisschen einfacher zu verstehen.
Die spanische Version von Momo (Michael Ende) ist bestimmt auch schön zu lesen, die kommt bei mir danach.

Liebe Grüße
Simone :D
Si lo que vas a decir no es más bello que el silencio - no lo digas.
(proverbio árabe)
Benutzeravatar
simmse
 
Beiträge: 1320
Registriert: Fr 17. Mär 2006, 14:29
Wohnort: Karlsruhe, Alemania (lengua materna: alemán)

Beitragvon nata » So 25. Jun 2006, 11:55

Ich habe im Laufe der Jahre so allerhand spanische Bücher gelesen. Relativ einfach empfand ich "Los pilares de la tierra", auf jeden Fall "El código DaVinci" und eine ganze Reihe von Büchern von Christian Jacq ( Rameses, La pirámide asesinada und die beiden Folgebücher).

Ich habe auch die Bücher von John Grisham gelesen, fand sie auch nicht schwer.

Als ich nach Spanien kam und um irgendwas zu lesen, habe ich etliche Agatha Christie Bücher gelesen. Die sind alle "gleich" und leicht zu verstehen. Abgesehen davon, kennt man irgendwie die meisten.

Ich habe immer zu Beginn eines jeden Buches das Problem des "Reinlesens", nach 50 Seiten wird es einfacher.

Sehr gut zu lesen fand ich "El ocho" von Katherine Neville - aber nur das, es gibt von ihr ein weiteres Buch das "El círculo mágico" heisst, und das ist "un rollo".

Übrigens sind auch die "Aila"-Bücher einfach zu verfolgen, obwohl es ziemlich lang wird.

Nata
Benutzeravatar
nata
 
Beiträge: 2418
Registriert: Fr 2. Dez 2005, 19:56
Wohnort: Costa del Azahar

Beitragvon KaSa » So 25. Jun 2006, 17:29

Die Harry Potter-Bücher sind auch recht einfach. Ich habe die ersten beiden auf Spanisch gelesen und bin damit gut klargekommen. Jetzt habe ich gerade den ersten "Erwachsenen-Roman" hinter mir und habe den Unterschied schon deutlich gemerkt - obwohl meine Freundin, die mir die Bücher geliehen hat, meinte, dass "La casa de las hermanas" (von Charlotte Link) auch relativ einfach wäre, weil es aus dem Deutschen übersetzt ist.
¡Corregid mi castellano, por favor!
Benutzeravatar
KaSa
 
Beiträge: 88
Registriert: Di 16. Mai 2006, 15:55
Wohnort: Aachen; alemana

ein buch für anfänger

Beitragvon Salza2 » So 25. Jun 2006, 19:46

Hola todos!!

Also ein Buch, dass sie für Anfänger sehr gut lesen lässt ist "Doce rosas para Rosa"
schreiben morgen ne arbeit drüber... ich finds jetzt aber net schwer... war ganz gut ;)

grüßle
Salza2
 
Beiträge: 6
Registriert: So 25. Jun 2006, 19:41

Beitragvon sabrina » Mo 26. Jun 2006, 13:13

Danke f?r eure Anregungen, war mir eine gro?e Hilfe :D
________
Mercedes-Benz W110 History
Zuletzt geändert von sabrina am Fr 25. Feb 2011, 05:04, insgesamt 1-mal geändert.
sabrina
 
Beiträge: 45
Registriert: Sa 27. Mai 2006, 20:32

Beitragvon mineralf » Mo 26. Jun 2006, 14:45

Anfänger != Anfänger ;)

Also wenn du wirklich etwas extrem einfaches willst, die Bücher dieser Reihe habe ich nach 1nem Monat Spanisch (vor Ort) ohne Probleme gelesen:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3 ... oding=UTF8

Mit einem etwas fortgeschrittenen Niveau finde ich Paulo Coelho sehr leicht zum lesen. Genauso wie den Charly mit seiner Schokoladenfabrik, bei dem Buch hat mich allerdings die exzessive Benutzung der "vosotros" Form zur Verzweiflung gebracht! ;)
mineralf
 
Beiträge: 246
Registriert: Do 27. Okt 2005, 21:40
Wohnort: München

Re: Bücher für Anfänger

Beitragvon leuchtstift » Di 27. Jun 2006, 12:25

sabrina hat geschrieben:Hola!

Wisst ihr zufällig wo man Bücher in spanischer Sprache bekommt? Also, spezielle Bücher für Anfänger, nicht ganz normale Literatur wie z. B. bei Amazon.



Ich bin gerade im Internet auf eine nette Seite mit Märchen gestoßen die paralle übersetzt sind. Also links auf Deutsch und auf der rechten Seite auf Spanisch... vielleicht wär das ja was für dich...

http://pauker.at/pauker/DE_DE/SP/fo/87/index.html

liebe Grüße Christine
leuchtstift
 
Beiträge: 37
Registriert: Sa 3. Jun 2006, 15:43
Wohnort: Austria/ Salzburg

Beitragvon buecherscout » So 17. Mai 2009, 11:02

...in Berlin gibt es eine spezielle Buchhandlung für internationale Kinderbücher: http://www.mundoazul.de
Dort bekommst Du neben den "Spaniern" auch eine Reihe außergewöhnlicher Kinderbücher aus Südamerika. Gruss
buecherscout
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 16. Mai 2009, 10:14

Beitragvon NN » So 17. Mai 2009, 13:32

Hallo,

ein bisschen Werbung für meine Nachbarin ;) :

Iberoamerikanische Fachbuchhandlung in Bonn, Bücher können auch via Internet geordert werden.
http://www.lalibreria.de/

Grüße, Stefan
http://www.earthlings.com/
ä ö ü Ä Ö Ü ß ñ á é í ó ú ¿ ¡
NN
 
Beiträge: 1813
Registriert: Di 14. Mär 2006, 20:40

Beitragvon Campanita » Mo 18. Mai 2009, 15:37

Como no hay dos sin tres, agregamos

http://www.labotica.de/

donde también se puede pedir por internet.

Saludos,
G.
Wie du kommst gegangen, so wirst du auch empfangen.<-> Man empfängt dich nach dem Gewand und entläßt dich nach dem Verstand.
Campanita
 
Beiträge: 2497
Registriert: Di 10. Jul 2007, 14:21


Zurück zu Suche.. / Biete..| busco.. / ofrezco..

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste