Evaluierung

Hier könnt ihr Fragen zu Übersetzungen stellen | Aquí podéis hacer preguntas con respecto a traducciones

Moderatoren: Inlinerin, mecmar

Evaluierung

Beitragvon cinnamon » Mo 23. Nov 2015, 18:51

Hallo zusammen!

Ich arbeite immer noch an dem Lehrprogramm...
Könnt Ihr mir bitte weiterhelfen? :oops:

Mein Vorschlag lautet wie folgt:

Allgemeines: eine regelmäßige Leistungsbewertung steigt die Klarheit über die Fortschritte (FIS- Ficha de seguimiento individual) sowie die Motivation der Schüler. 10% der Endnote setzt sich aus den Leistungen im Kurs zusammen. Besonders entscheidend ist dieser 10% wenn die Note nicht den mindesten Prozentsatz 60%, der zum Bestehen notwendig st, erreicht hat. Dementsprechend können sich schwächere Kursteilnehmer motiviert fühlen, um ihre Note weiterzuverbessern"

Ahora, en español:

"Cuestiones generales: una evaluación continua aumenta la claridad sobre los progresos del alumno (FIS- Ficha de seguimiento individual) así como la motivación. El 10% de la nota final se basa en el rendimiento del alumno en la clase, y este es especialmente relevante cuando la nota no alcanza el 60% mínimo necesario para aprobar. En consecuencia, los alumnos más desventajados pueden sentirse motivados para continuar mejorando su nota."

Saludos,
Ich bin immer noch dabei, Deutsch zu lernen und Euch für Korrekturen dankbar
Benutzeravatar
cinnamon
 
Beiträge: 146
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 08:40
Wohnort: Alemania

Re: Evaluierung

Beitragvon baufred » Mo 23. Nov 2015, 21:11

... sinngemäß am span. Original und bei Berücksichtigung der mir bekannten üblichen Bewertungskriterien, würde ich es sooo formulieren - wer "legt" nach?? :wink: :
Allgemeines: eine regelmäßige Leistungsbewertung zeigt transparenter den Lernfortschritt (FIS-Ficha de seguimento individual) sowie die Motivation der Schüler.
10% der Endnote zeigen die (allgemeinen?) Leistungen im Kursverlauf. Besonders entscheidend sind diese 10%, wenn der (geprüfte?) Leistungsstand nicht die als Minimum geforderten 60% zum Bestehen des Kurses erreicht hat.
Somit können sich (speziell?) schwächere Kursteilnehmer motiviert > angesprochen fühlen, damit ihre Note zu verbessern.


Saludos -- baufred --
Benutzeravatar
baufred
 
Beiträge: 361
Registriert: Do 17. Mär 2005, 21:52
Wohnort: D:Wolfsburg, E: San Fulgencio/Urb. La Marina

Re: Evaluierung

Beitragvon cinnamon » Mi 25. Nov 2015, 17:21

baufred hat geschrieben:...
10% der Endnote zeigen die (allgemeinen?) Leistungen im Kursverlauf. Besonders entscheidend sind diese 10%...[/b]

Saludos -- baufred --


Hallo Baufred,

vielen Dank für deinen Vorschlag. Ich bin nur ein wenig verwirrt. Warum steht der Prozensatz im Plural? :|
Ich bin immer noch dabei, Deutsch zu lernen und Euch für Korrekturen dankbar
Benutzeravatar
cinnamon
 
Beiträge: 146
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 08:40
Wohnort: Alemania

Re: Evaluierung

Beitragvon baufred » Do 26. Nov 2015, 13:44

... es ist ein Demonstrativpronomen der Gruppe: diese(r)/jene(r)/welche(r)

ver: http://www.mein-deutschbuch.de/lernen.php?menu_id=79

¡Ojalá te sirva! .....

Saludos -- baufred --
Benutzeravatar
baufred
 
Beiträge: 361
Registriert: Do 17. Mär 2005, 21:52
Wohnort: D:Wolfsburg, E: San Fulgencio/Urb. La Marina

Re: Evaluierung

Beitragvon The Crucible » Do 26. Nov 2015, 21:01

baufred hat geschrieben:... es ist ein Demonstrativpronomen der Gruppe: diese(r)/jene(r)/welche(r)

ver: http://www.mein-deutschbuch.de/lernen.php?menu_id=79

¡Ojalá te sirva! .....

Saludos -- baufred --


Ich glaube, das war nicht gefragt.

Vielmehr:
cinnamon hat geschrieben:
baufred hat geschrieben:...
10% der Endnote zeigen die (allgemeinen?) Leistungen im Kursverlauf. Besonders entscheidend sind diese 10%...[/b]


Hallo Baufred,

vielen Dank für deinen Vorschlag. Ich bin nur ein wenig verwirrt. Warum steht der Prozensatz im Plural? :|


10% sind halt zehn Subjekte und nicht 1%, welches ein Verb im Singular nach sich ziehen würde.

Oder?
The Crucible
 


Zurück zu Übersetzungen | traducciones

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron