Busco amistad epañola

Über dieses Forum könnt ihr Email-Kontakte knüpfen | por medio de este foro podéis formar email contactos

Moderatoren: Inlinerin, mecmar

Busco amistad epañola

Beitragvon Misiore » Mo 25. Okt 2010, 20:00

Hola a todos,
soy nuevo en este foro. Primero quiero decir algo de mi persona, soy un chico alemán de 19 años y vivo en Bremen.
Yo quiero conocer gente española en Alemania para q no olvido mi español cual aprendí en Costa Rica como intercambio, al contrario puedo ofrecer mi alemán. A mi me gustaría tener contacto por email o por teléfono para hablar de todo "privado" etc..
Primero les dejo mi correo electrónico para q pueden escribiría si les interesa: n i k e 1 5 9 @ w e b . d e

Saludos
Nick
Zuletzt geändert von Misiore am Di 26. Okt 2010, 06:01, insgesamt 1-mal geändert.
Misiore
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 15:57

Beitragvon Inlinerin » Di 26. Okt 2010, 05:02

Hallo Misiore, Bild willkommen im Forum!

Falls Du nicht in nächster Zeit massenhaft Mails erhalten möchtest, in denen man Dir Brust- oder Penisvergrößerungen und preiswerte Viagra-Lieferungen anbietet, solltest Du Deine E-Mail-Adresse so verändern, dass die automatischen Suchdienste, die das Internet nach E-Mail-Adressen abgrasen, um sie teuer an Anbieter von allem möglichen Schund zu verkaufen, damit nichts anfangen können. In Foren gibt es leider immer wieder Leute, die den Spammern in die Hand arbeiten, indem sie ihre Klaradressen in maschinell auslesbarer Form posten.

Hier findest Du ein Beispiel dafür, wie man solchen üblen Machenschaften einen Riegel vorschieben kann. Mit der Edit-Funktion des Forums kannst Du Deine Adresse auch nachträglich noch verändern.

Ansonsten viel Spaß mit den vielen Spam-Mails, die Du vermutlich erhalten wirst. Ich wünsche Dir, dass dennoch vielleicht auch so ein Kontakt darunter ist, wie Du ihn hier suchst.
Saludos, Inlinerin
"Das Leben ist das, was wir erinnern und wie wir erinnern, um davon zu erzählen." (Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Inlinerin
 
Beiträge: 13136
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 14:05
Wohnort: Berlin, Muttersprache deutsch, Arbeitssprachen spanisch und französisch

Vielleicht falscher Link?

Beitragvon Helena4 » Mi 27. Okt 2010, 12:54

Hallo Inlinerin,
Inlinerin hat geschrieben:Hallo Misiore, Bild willkommen im Forum!

Hier findest Du ein Beispiel dafür, wie man solchen üblen Machenschaften einen Riegel vorschieben kann. Mit der Edit-Funktion des Forums kannst Du Deine Adresse auch nachträglich noch verändern.

Ansonsten viel Spaß mit den vielen Spam-Mails, die Du vermutlich erhalten wirst. Ich wünsche Dir, dass dennoch vielleicht auch so ein Kontakt darunter ist, wie Du ihn hier suchst.


Kann sein, dass Du aus Versehen eine falsche Seite gelinkt hast?
Ich denke es geht hier nicht, wie in der angelinkten Seite um Paddle! :wink:

Schöne Grüße,
Helena4
"Un optimista ve una oportunidad en toda calamidad, un pesimista ve una calamidad en toda oportunidad."
-Sir Winston Churchill- Premio Nobel en 1953
Helena4
 
Beiträge: 58
Registriert: Di 27. Jun 2006, 21:05
Wohnort: Bayern

Re: Vielleicht falscher Link?

Beitragvon Inlinerin » Mi 27. Okt 2010, 16:48

Helena4 hat geschrieben:Kann sein, dass Du aus Versehen eine falsche Seite gelinkt hast?

Nein, Helena4, das war kein Versehen, sondern Absicht.

Es ging in der Tat auch nicht um Paddle. Ich wollte ein Beispiel dafür zeigen, wie man eine E-Mail-Adresse in einem Forum posten kann, ohne dass sie von darauf spezialisierter Software ausgelesen werden kann, um von Spitzbuben an die Versender allen möglichen Mülls verkauft zu werden.

Wer sein Postfach nämlich gern mit allerlei dubiosen Angeboten von Viagra über Penisverlängerungen bis hin zu Brustvergrößerungen überschwemmt sehen möchte, braucht nur seine Klaradresse irgendwo in einem Forum zu posten.

Misiore hat auch daraufhin schon seine E-Mail-Adresse entsprechend editiert.
Saludos, Inlinerin
"Das Leben ist das, was wir erinnern und wie wir erinnern, um davon zu erzählen." (Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Inlinerin
 
Beiträge: 13136
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 14:05
Wohnort: Berlin, Muttersprache deutsch, Arbeitssprachen spanisch und französisch

Ah! OK! Mein Fehler

Beitragvon Helena4 » Mi 27. Okt 2010, 18:47

Hallo Inlinerin,
vielen Dank.
Also ich lag falsch.
Allerdings in dem was Du sagst, hast Du völlig recht.

Schöne grüße,
Helena
"Un optimista ve una oportunidad en toda calamidad, un pesimista ve una calamidad en toda oportunidad."
-Sir Winston Churchill- Premio Nobel en 1953
Helena4
 
Beiträge: 58
Registriert: Di 27. Jun 2006, 21:05
Wohnort: Bayern


Zurück zu E-Mail-Freundschaft | amistades por email

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste