errata en el diccionario

News zum Forum und zum Wörterbuch | Noticias sobre el foro y el diccionario

Moderatoren: Inlinerin, mecmar

errata en el diccionario

Beitragvon ciberlingua » Fr 20. Apr 2007, 10:36

Para los responsables del diccionario:

Buscando palabras en este estupendo diccionario me he topado con una pequeña errata:
"es extragerado" viene como das ist zu hoch gegriffen.
Quiero hacer notar el error en extragerado ..... ¿cómo se podría corregir?

Un cordial saludo y enhorabuena a los responsables de esta gran web. 8)
Die Grenzen meiner Sprache sind die von meiner Welt.
ciberlingua
 
Beiträge: 43
Registriert: So 12. Nov 2006, 20:47

Re: errata en el diccionario

Beitragvon EvitaDinamita » Fr 20. Apr 2007, 10:50

ciberlingua hat geschrieben: error en extragerado

La forma correcta es "exagerado" (se te ha olvidado decirlo).

Existe una ventana de propuestas/correcciones en la página inicial del dicc.
Arriba bajo las banderitas para seleccionar idioma.
Benutzeravatar
EvitaDinamita
 
Beiträge: 5694
Registriert: Di 11. Apr 2006, 21:01
Wohnort: München (D). Originaria de Málaga, Andalucía, España, Europa, La Tierra, El Universo

Beitragvon disyagal » So 14. Jun 2009, 15:32

Wenn man "etiología" eingibt, kommt als deutsche Entsprechung u. a. folgendes: "die Lehre von den Ursachen der Krabkheiten (Medizin)" - damit ist bestimmt KraNkheiten gemeint, oder? :)
disyagal
 
Beiträge: 171
Registriert: Sa 26. Mär 2005, 12:12
Wohnort: Alemania * lengua materna: alemán

Beitragvon Constanze » So 14. Jun 2009, 16:54

Natürlich, disyagal, es muss "Krankheiten" heißen.

"Lehre von den Ursachen der Krankheiten" ist aber zudem keine Übersetzung des Fachbegriffes etiología, sondern eine umschreibende Erklärung für Laien, die den im Deutschen verwendeten, entsprechenden Begriff Ätiologie nicht kennen. Ferner ist die Erklärung nicht allumfassend, denn sowohl im Spanischen als auch im Deutschen wird der Begriff etiología bzw. Ätiologie nicht nur in der Medizin verwendet, sondern auch in anderen Wissenschaften wie z.B. Religionswissenschaft und Mythologie (im Deutschen) oder Philosophie, Psychologie und Physik (im Spanischen).

Edit: Ich sehe gerade, es wurde bereits versucht, Ätiologie ins Wörterbuch aufzunehmen, allerdings schreibt sich Ätiologie ganz ohne h. :!:
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. (Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Constanze
 
Beiträge: 5474
Registriert: So 20. Jan 2008, 12:44
Wohnort: Fráncfort del Meno (alemana)

Ätiologie

Beitragvon janini » So 14. Jun 2009, 22:16

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Hinweise.
Wir haben die Fehler korrigiert.

Gruß

janini ;-)
-------------------------------------------------------------------------------
www.myjmk.com | your Spanish / German online dictionary
-------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
janini
Site Admin
 
Beiträge: 1626
Registriert: Fr 26. Dez 2003, 01:27
Wohnort: München, Germany

Beitragvon Constanze » Mi 17. Jun 2009, 13:47

Gern geschehen, Nachschub kommt. :wink:

Hier wird wohl ab und zu mal ein h hineingeschmuggelt, wo es nicht hingehört, z.B. auch bei "bledo" = "Amaranth" oder "Amarant". Laut Duden hieß das Ding noch nie "Amaranth" (da "Amarant" nicht rot als Neuerung gekennzeichnet ist), auch wenn das Wikipedia anders sieht.
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. (Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Constanze
 
Beiträge: 5474
Registriert: So 20. Jan 2008, 12:44
Wohnort: Fráncfort del Meno (alemana)

Beitragvon Constanze » Mi 17. Jun 2009, 17:40

Ah, das ging ja dieses Mal auch wieder schnell, ist ja schon geändert worden, bitteschön.
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du. (Mahatma Gandhi)
Benutzeravatar
Constanze
 
Beiträge: 5474
Registriert: So 20. Jan 2008, 12:44
Wohnort: Fráncfort del Meno (alemana)


Zurück zu Ankündigungen und Neuigkeiten | anuncios y novedades

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron