Passende Formulierung

spanisch/deutsche Gemeinde | comunidad español/alemán

Moderatoren: Inlinerin, mecmar

Passende Formulierung

Beitragvon cinnamon » Do 5. Nov 2015, 17:50

"Abgabe zur Kontrolle: am Ende der Lektion 2, in der letzten Stunde, wird ein Aufsatz mit dem Titel „Meine Familie“ abgegeben, der zur Kontrolle vom Lernfortschritt dienen soll."

Ist der oben stehende Satz richtig formuliert? Kontext: es geht um ein Lehrprogramm... argh ist das schwer! :shock: :| :| :oops: :oops:
Ich bin immer noch dabei, Deutsch zu lernen und Euch für Korrekturen dankbar
Benutzeravatar
cinnamon
 
Beiträge: 146
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 08:40
Wohnort: Alemania

Re: Passende Formulierung

Beitragvon baufred » Fr 6. Nov 2015, 13:57

... als "Techniker" würde ich es sooo formulieren (wollen :wink: ):

Lernzielkontrolle bei Abschluss der Lektion 2:
Abgabe eines Aufsatzes in der letzten Unterrichtsstunde - Thema: "Meine Familie"


Saludos -- baufred --
Benutzeravatar
baufred
 
Beiträge: 361
Registriert: Do 17. Mär 2005, 21:52
Wohnort: D:Wolfsburg, E: San Fulgencio/Urb. La Marina

Re: Passende Formulierung

Beitragvon Inlinerin » Fr 6. Nov 2015, 14:03

cinnamon hat geschrieben:Abgabe zur Kontrolle: am Ende der Lektion 2, in der letzten Stunde, wird ein Aufsatz mit dem Titel „Meine Familie“ abgegeben, der zur Kontrolle vom Lernfortschritt dienen soll.

Hallo cinnamon,

ich beginne am Ende: Wir haben im Deutschen einen schönen Genitiv, der leider auch von jüngeren deutschen Journalisten immer mehr vernachlässigt wird. Mein Vorschlag wäre also:
zur Kontrolle (Überprüfung würde mir hier besser gefallen, weniger mit Polizei - Verkehrskontrolle - zu assoziieren) der Lernfortschritte (für mich lieber im Plural).

Und jetzt zum Aufsatz. Da kommt es auf die Perspektive an:
Aus Sicht der Lehrenden wird ein Aufsatz aufgegeben, aus Sicht der Lernenden ist der Aufsatz abzugeben.

Wenn Dein Satz aus der Beschreibung eines Lehrgangsprogramms stammt, könnte man ihn so formulieren:
wird ein Aufsatz ... aufgegeben (Sicht der Lehrenden, reine Beschreibung)
ist ein Aufsatz ... abzugeben (Sicht der Lehrenden, als Aufgabenstellung für die Lernenden)

Nicht so einfach, oder? :D
Saludos, Inlinerin
"Das Leben ist das, was wir erinnern und wie wir erinnern, um davon zu erzählen." (Gabriel García Márquez)
Benutzeravatar
Inlinerin
 
Beiträge: 13136
Registriert: Mi 15. Feb 2006, 14:05
Wohnort: Berlin, Muttersprache deutsch, Arbeitssprachen spanisch und französisch

Re: Passende Formulierung

Beitragvon cinnamon » Fr 6. Nov 2015, 15:34

Ja, das stimmt. Es ist gar nicht so einfach... :roll: :cry:

Immerhin habe ich wieder etwas gelernt! Der Unterschied zwischen "auf- und abgeben" war mir leider nicht bekannt.

UN GRACIAS ENORME, Inlinerin & Baufred
Ich bin immer noch dabei, Deutsch zu lernen und Euch für Korrekturen dankbar
Benutzeravatar
cinnamon
 
Beiträge: 146
Registriert: Mi 28. Jul 2010, 08:40
Wohnort: Alemania


Zurück zu allgemeines Forum | foro general

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron